White Sage & ROSEMARY.
Handmade Bysanaah

Weißer Salbei & ROSEMARY

Normaler Preis €9,50 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Bündel verschmierender Kräuter enthält den angenehm duftenden Rosmarin sowie weißen Salbei. Rosmarin hat einen frischen, würzigen Duft. Es ist nicht ohne Grund, dass Sie dieses Kraut viel in kosmetischen Produkten und in der Küche finden. Das Kraut war in der Vergangenheit beliebt und ist es immer noch. Weißer Salbei und Rosmarin bilden zusammen eine kraftvolle Kombination!


Der Ursprung von weißem Salbei und Verschmieren

Kenner werden weißen Salbei sofort mit Verschmieren in Verbindung bringen. Das rituelle "Verschmieren" stammt von den Indianern. Sie verbrennen Kräuter in einer feuerfesten Schale oder Schale, um Kontakt mit der geistigen Welt aufzunehmen. Sie tun dies unter anderem, um böse Energien zu vertreiben und gute Energien hervorzurufen. Auf diese Weise säuberten sie ihren Wohnraum und ihre Personen von schlechten Einflüssen.
Das rituelle Verschmieren hat auch seinen Weg nach Europa gefunden, obwohl wir normalerweise keine Geister hervorrufen. Für uns ist Verschmieren oft nützlich, um unerwünschte Gerüche und Negativität aus dem Haus zu entfernen. Sie können auch verwischende Kräuter (weißer Salbei) zur Meditation verwenden.

Rosmarin; Eigenschaften und Geruch

In früheren Zeiten wurde über Rosmarin gesagt, dass es eine beruhigende Wirkung hat und Ihre Stimmung verbessern kann. Der angenehm anregende Duft liefert Energie und kann die Dunkelheit zerstreuen. Wenn es um das würzige Aroma von Rosmarin geht, denken viele Menschen an Sonne, Sommer und mediterranes Essen. Das Kraut wird daher häufig in der Küche verwendet. Sowohl der Geschmack als auch der Geruch sind köstlich. Rosmarin ist daher zusammen mit weißem Salbei eines der besten Kräuter, um sich und Ihre Umwelt von Negativität und unerwünschten Gerüchen zu befreien.

 

Verwischen Sie sich mit weißem Salbei und Rosmarin. Wie machst du das?

Es gibt keine festgelegten Regeln für das Verschmieren. Es gibt jedoch Möglichkeiten, Ihr Wischritual so optimal wie möglich durchzuführen. Das Wichtigste, was Sie brauchen, ist eine feuerfeste Schale oder Schale. Nehmen Sie ein paar Zweige Rosmarin und Salbei und zünden Sie sie in der Schüssel an. Sobald die Kräuter oberflächlich brennen, blasen Sie die Flamme aus.
Um negative Energie oder unerwünschte Gerüche aus Ihrem Haus zu entfernen, öffnen Sie am besten ein Fenster.

 

Tipps zum Verschmieren

Sie können eine Feder verwenden, um die Kräuter während des Brennens gut zu verteilen. Auf diese Weise können die Kräuter jede Ecke Ihres Wohnraums gut reinigen.
Ihr Verschmutzungsritual ist abgeschlossen, wenn Sie eine Muschel als Schüssel verwenden. Sie können die vier Elemente mit einer Shell kombinieren. Die Schale steht für Wasser, Verbrennung für Feuer, Rauch für Luft und Kräuter für das Element Erde.

Bei Eastern Trading finden Sie verschiedene (Abalone-) Muscheln zum Verbrennen Ihrer Kräuter. Darüber hinaus finden Sie in unserem Großhandel verschiedene schöne Quellen, von denen jede ihre eigene Bedeutung hat.